Toskana am MeerNordkueste VersiliaToskana Tipps

Toskana Strände an der Versilia

Der Küstenstrich der Versilia

Fotostrecke

Auf einer Länge von ca. 320 km verteilen sich lange Sandstrände, Steilküsten und versteckte Badebuchten. In puncto Badeurlaub hat die Toskana viel zu bieten. Die Versilia im Norden der Toskana lockt darüberhinaus mit dem nahen Wandergebiet der Apuanischen Alpen. Für das Auge ist der Gegensatz von Meer und Gebirge geradezu bilderbuchmäßig.

Die toskanische Nordküste – Versilia genannt – bietet eine Vielzahl feiner Sandstrände, aber auch schroffe Steilküsten, die zum Tauchen und Schnorcheln einladen und viele weitere Wassersportarten ermöglichen. Sie finden nachfolgend eine kleine Übersicht der Toskana Strände an der Versilia / Nordküste für einen Badeurlaub Toskana.

Badestrände der Versilia an der toskanischen Nordküste

Marina di Massa

Die langen feinsandigen Badestrände in Marina di Massa sind größenteils mit den bereits erwähnten Badeanstalten ausgestattet. Der meist flache Sandstrand zieht sich hin bis nach Viareggio. In Marina di Massa gibt es neben den kostenpflichtigen Badeanstalten aber auch die günstigeren „Spiaggia Libera Comunale Attrezzata“. Dort gibt es einige Reihen mit Sonnenliegen und -schirmen, die man mieten kann, davor kann man sich mit seinen eigenen Badeutensilien ausbreiten. Diese Strandabschnitte findet man im Norden von Marina di Massa zwischen Via Magliano und Viale della Repubblica, im Nebenort Poveromo am Ende der Via delle Vigne und in Cinquale zwischen Via Fescione und Viale Marina. Spiagge libere befinden sich in Marina di Massa in Höhe Via San Leonardo und Viale Roma, am Ende der Via Poveromo. Hinter Cinquale gibt es einen langen freien Strandabschnitt mit Sanddünen.

Forte dei Marmi

Der ca. 5 km lange und relativ breite Sandstrand in dem exclusiven Badeort Forte dei Marmi ist sicherlich einer der gepflegtesten – und auch teuersten – Strandabschnitte an der Versilia. Freie Strandabschnitte sind dort kaum vorhanden. Der Sandstrand führt extrem flach ins Meer und ist daher besonders gut für Familien mit kleinen Kindern geeignet. Um richtig Schwimmen zu können, muss man schon ca. 100 m weit ins Meer laufen.

Viareggio

An den nachfolgenden Stränden zwischen Lido di Camaiore und Viareggio reiht sich ein bagno an das nächste. Einen bisher kostenfreien Strandabschnitt findet man südlich von Viareggio in Höhe der Pineta di Levante.

Torre del Lago

Südlich von Viareggio bei Torre del Lago findet man wieder einige schöne frei zugängliche Strandbereiche.

Marina di Pisa

Der Badeort Marina di Pisa liegt ca.  km von Pisa. Es gibt dort mehrere kleine Strandabschnitte, die mit künstlichen Steinbuhnen vor zu hohen Wellen geschützt werden. Meist sind die Strände eher kiesig als feinsandig.

Versilia Bilder

Versilia Karte

Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der toskanischen Nordküste

43 Treffer. Seite 1 von 9.
Personen Preis
  • Ferienhaus Versilia - Eleonora
  • Abwechslungsreicher Urlaub im Ferienhaus Versilia für 5 Personen
  • Bei Piano di Mommio, in der Region Nordküste / Versilia für max. 5 Personen
  • Preis ab 395 €
  • Toskana Küste - Villa Alice
  • Ferienhaus mit Garten Toskana Küste
  • in der Region Nordküste / Versilia für max. 7 Personen
  • Preis ab 510 €
  • Toskana Ferienvilla Darti
  • Meernahe Toskana Ferienvilla für 8 Personen
  • Bei Pietrasanta, in der Region Nordküste / Versilia für max. 8 Personen
  • Preis ab 1.120 €
  • Versilia Ferienhaus Ponente
  • Ferienhaus an der Riviera di Versilia
  • Bei Marina di Massa, in der Region Nordküste / Versilia für max. 6 Personen
  • Preis ab 420 €
  • Toskana Landhaus Capannori
  • Toskana Landhaus für 6 Personen in ruhiger Lage
  • Bei Capannori, in der Region Nordküste / Versilia für max. 6 Personen
  • Preis ab 1.008 €
43 Treffer. Seite 1 von 9.
Personen Preis

Stichwort: