Toskana TippsToskana AusflugszieleToskana TippsToskana Events

Musik Musik – Die Festival-Saison in der Toskana

Teatro Goldoni, Florenz

Fotostrecke

Musik ist – genau wie Kulinarisches – eine Leidenschaft der Italiener. Zahlreiche traditionelle Festivals In Italien starten in den Frühlingsmonaten und bieten ihren Besuchern bis in den späten Sommer hinein ein abwechslungsreiches kulturelles Programm.

Vor allem die Toskana bietet mit ihrer Festival-Saison kulturelle Highlights. Jedes musikalische Fest findet in einem besonderen Rahmen statt und präsentiert dabei die Besonderheiten der Region, hebt landschaftliche oder architektonische Aspekte hervor.

Den Start der Toskana Festival Saison läutet das von Ende April bis Ende Juni andauernde Musikfestival Maggio Musicale Fiorentino ein. Es ist eines der ältesten Musikfestspiele Italiens von internationalem Rang. Musik- und Opernbegeisterte aus aller Welt reisen deswegen nach Florenz. In 2017 findet die 80. Ausgabe des Festivals statt und bietet wieder eindrucksvoll inszenierte Opernaufführungen und Konzerte. Das Eröffnungskonzert am 24. April wird von dem Stardirigenten Zubin Mehta dirigiert. Auf der Konzertbühne des Teatro dell’Opera di Firenze gibt sich Gustavo Dudamel die Ehre und führt mit den Berliner Philharmonikern Werke von Robert Schumann und Richard Wagner auf. Die Opern La Traviata und Der Barbier von Siviglia oder ein Konzert von Avi Avital sind nicht minder sehenswert.

Ausführliche Programmhinweise zum Festival und Möglichkeiten zum Erwerb von Tickets findet man auf der Homepage Opera di Firenze –  Maggio Musicale Fiorentino.

Stichwort: