Toskana am MeerEtruskische KüsteToskana TippsToskana Ausflugsziele

Rosignano Marittimo

Das Castello di Rosignano in Rosignano Marittimo

Fotostrecke

Die mittelalterliche Burg, das Castello di Rosignano, thront malerisch auf einer Hügelkuppe und gibt einen eindrucksvollen Blick über den hübschen Ort Rosignano Marittimo frei bis hin zum Meer.

Wer die malerischen Hügeldörfer entlang der Etruskischen Küste kennenlernen möchte, kommt an Rosignano Marittimo nicht vorbei. Schon von Weitem sieht man die mittelalterliche Burg, das Castello di Rosignano, das von seiner Hügelposition aus über die Stadt wacht. Die ehemalige Burganlage wurde um 1100 erbaut. Sehr gut erhalten sind die Befestigungstürme, die Zisterne und die Pfarrkirche.

Das Archäologische Museum von Rosignano Marittimo

Die historische Burganlage ist mit dem Palazzo Bombardieri, in welchem sich das Archäologische Museum befindet, die Hauptsehenswürdigkeit dieses Ortes. Die Besucher des Museums können dort unter anderem Grabbeigaben, architektonische Elemente einiger Prunkbauten aus der Region sowie Amphoren und Anker aus Schiffswracks, die vor Vada entdeckt wurden, besichtigen. Zahlreiche Fundstücke aus dem Mittelalter und der Renaissance aus der Burg von Rosignano werden ebenfalls ausgestellt.

Ein kleiner Spaziergang durch die Gassen des Städtchens führt hinauf zur Burg. Es lohnt sich, die Stufen bis zum Castello und seinem Burgplatz zu erklimmen, denn von dort aus genießt man einen sehr schönen Ausblick über die Küstenlandschaft bis hin zum Meer. Etwas getrübt wird dieser Ausblick von der zwar kleinen aber nicht übersehbaren Industrielandschaft in Rosignano Solvay – dies muss man einfach eingestehen. Aber der restliche Ausblick und die schöne Burg entschädigen diesen kleinen Makel.

Die mittelalterliche Kleinstadt Rosignano Marittimo gehört übrigens zur Provinz Livorno und liegt landeinwärts, ca. 5 km entfernt vom Tyrrhenischen Meer. Zur Gemeinde von Rosignano Marittimo gehören weiterhin die Ortsteile Rosignano Solvay, Castiglioncello, Vada, Castelnuovo della Misericordia, Gabbro und Nibbiaia.

Events in Rosignano Marittimo

Ein besonderes Event findet in Rosignano Marittimo in der Vorweihnachtszeit statt. Ein  lebendiges Krippenspiel zaubert eine besondere Atmosphäre und verwandelt die Burganlage, die Gassen und die alten Werkstätten des Castello in einen magischen Ort. Die Geburt Christi wird nachgespielt, so wie sie überliefert wurde. Ein Großteil der Einwohner von Rosignano Marittimo ist an diesem Ereignis beteiligt.

Das große Stadtfest von Rosignano Marittimo findet jährlich am 10. September statt.

 

Stichwort: