Toskana TippsToskana AusflugszieleToskana TippsToskana EventsToskana Tipps

2019 – ein Jahr voller Events

Fotostrecke

Das Valdelsa feiert den 500. Todestag des italienischen Genies Leonardo da Vinci

Der Todestag von Leonardo da Vinci , der 2. Mai 1519, ist durchaus ein besonderer Anlass für einen Besuch des Valdelsa, dem Ursprungsgebiet des vielseitigen Genies.
Leonardo hat zu seinen Lebzeiten dieses Land kreuz und quer bereist und es oft in seinen Karten dargestellt. Im Jahr 2019 wird diese bedeutende Verbindung mit einem umfangreichen Programm an Initiativen präsentiert, die das gesamte Gebiet des Valdelsa betreffen. Die leitende Veranstaltung des Leonardo 2019 Projekts wird die Ausstellung „Leonardo a Vinci – Über die Ursprünge des Genies “ im Leonardo Museum von Vinci sein.

Um nur einige der zahlreichen Veranstaltungsreihen zur Erinnerung an Leonardo da Vinci zu erwähnen, nachfolgend eine kleine Auswahl:

15. April bis 15. Oktober 2019
Museo Leonardiano, Vinci
Leonardo a Vinci. Alle origini del genio
Die Ausstellung, die gemeinsam mit den Uffizien organisiert wurde, dreht sich
um die Originalzeichnung von Leonardo, Paesaggio 8P, die bereits als Blick auf
das Untere Valdarno und die Valdinievole identifiziert wurde. Aus dieser
ersten bekannten Arbeit von Leonardo, die er am 5. August 1473 datierte, geht
der Ausstellungsplan hervor, der sich auf die Landschaft konzentriert, in der
man bereits das tiefe Interesse an der Natur, die Faszination für Wasser, die
Erforschung des geologischen Feldes und der Landschaft sehen kann.
Neben der Zeichnung erzählen wertvolle Dokumente, die aus dem Staatsarchiv von
Florenz ausgeliehen wurden, die biographischen Ereignisse der frühen Jahre.
Informationen zur Ausstellung: www.museoleonardiano.it

April bis November 2019
Casa del Pontormo, Empoli
Leonardo e Pontormo
Im Geburtsort des Künstlers Jacopo Carucci (1494 bis 1556) der sich Pontormo
nannte, vergleicht die Ausstellung das künstlerische Erbe von Leonardo da
Vinci mit der Arbeit von Pontormo.

24 bis 25 Juli 2019, 21:30 Uhr
Chiesa di Santa Croce, Vinci
Italian Brass Week
La bellezza sublime della Genialità
Kammerkonzerte mit renommierten internationalen Bläserformationen mit einem
klassischen, romantischen und zeitgenössischen Repertoire. Die Performance
"500 Brass ... sulle orme di Leonardo" (auf den Spuren Leonardos) wird
weltweit uraufgeführt, komponiert von Maestro Francesco Traversi

1 bis 3 August, 22:00 Uhr
Centro cittadino e frazioni, Vinci
MUlTISCena XXIV° edizione
1 bis 3 August, 22:00 Uhr
Shows und Konzerte im historischen Zentrum von Vinci zum Thema "Leonardo und
die Landschaft", präsentiert von Giallo Mare Minimal Teatro

Die Anzahl der unterschiedlichen Events, Ausstellungen und Konzert ist so
groß, dass es leider unmöglich ist, sie an dieser Stelle alle aufzuführen.
Das komplette Programm finden Sie hier als .pdf-file:
http://www.museoleonardiano.it/templates/ml/files/materiali/22_1.pdf